Gabionen Gabo-Flex® - Steinkörbe feuerverzinkt vom Hersteller DER STEIN

Gabionen Gabo-Flex® - Beschreibung Steinkorb feuerverzinkt

Bestandteile und Einzelheiten der Steinkörbe

Unsere Gabionen Gabo-Flex® bestehen aus Gitterkörben mit feuerverzinktem Drahtgeflecht, Maschenweite 50 x 50 mm, Drahtstärke 4 mm und hat eine Baubreite von 16 bzw. 27 cm. Die Seitenteile des Korpus laufen an den seitlichen Enden mit einem Winkel von 45° bzw. 60° spitz zu.



Die Enden der Gabionen Gabo-Flex® des jeweiligen nächsten Steinkorbes werden ineinander gesteckt und mit einem Verbindungsstab (Stahlstab 6 mm) kraftschlüssig miteinander verbunden.



Unsere Gabionen Gabo-Flex® sind in Rasterhöhen von 25 cm fertig konfektioniert, wobei die Vorder- und Rückwand durch sogenannte Verbindungsanker miteinander verbunden werden um ein Ausbauchen der Körbe beim Befüllen mit entsprechendem Gesteinsmaterial zu vermeiden.




Steinkörbe Gabo-Flex® Verzinkung

Die Verzinkung unserer Gabionen Gabo-Flex® erfolgt nach dem Biegen und Schweißen der Gitter. Es entsteht somit keinerlei unverzinkte Drahtenden und Schweißstellen. Bei einem Zinkabtrag von ca. 1 mµ pro Jahr (gemäß Korrosivitätskategorien C3) ergibt sich aufgrund der Schichtstärke nach DIN 1461 für die vorgenannten Drahtstärken eine Mindestkorrosionsschutzdauer von etwa 55 Jahren.





Die Stabilität wird gewährleistet, indem in die Rückwand unserer Gabionen Gabo-Flex® Gittergeflechte (Gitterböden) 50/50/4 mm mit einer Größe von ca. 60 x 50 cm eingehängt und mit Zugankern unter einem Winkel von ca. 45° stabilisiert.




Basiskorb
Basiskorb
Detailverbindung bei Standardkorb
Detailverbindung bei Standardkorb
Ab einem Winkel von > 60° sind zwei Verbindungsstäbe mit Verbindungsglied zu verwenden
Ab einem Winkel von > 60° sind zwei Verbindungsstäbe mit Verbindungsglied zu verwenden
Verbindungsanker bei Basiskorb
Verbindungsanker bei Basiskorb
Standardkorb
Standardkorb


Datenschutz  |  Impressum